Die aktuellen Zertifikate-Trends

Anleger sind kritischer geworden und fordern heute mehr Informationen als früher. Anlage-Zertifikate bleiben daher wegen ihrer Transparenz und günstigen Kostenstruktur beliebt.

Heike Arbter, Leiterin des Teams „Strukturierte Produkte“ der Raiffeisen Centrobank (RCB), und Vorstandsvorsitzende des Zertifikate Forum Austria (ZFA), fasst für den Börsen-Kurier die jüngste Entwicklung zusammen: „Im vergangenen Jahr haben wir beim Publikum ein sehr großes Interesse an Sicherungsmechanismen gesehen, das heißt, dass Bonus- und Garantiezertifikate besonders beliebt waren. Ich glaube, dass dieser Trend zu Sicherheit auch weiter bestehen wird.“ Arbter meint überdies, dass der Anleger nach transparenten und eher einfach strukturierten Produkten Ausschau hält: „Je komplexer ein Produkt aufgebaut ist, desto weniger wird es von einem breiten Publikum angenommen, beliebt sind hingegen z. B. Indexzertifikate.“

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen