2012 wird Jahr der Unternehmensanleihen

Zuletzt waren nicht nur die Anleihen von internationalen Blue Chips mehrfach überzeichnet, auch die heimische Miba hätte ihre aktuelle Anleihe mehrfach absetzen können.

Zwar hatten etliche Analysten schon im Vorjahr in Unternehmensanleihen den großen Anlagetrend gesehen, doch dann hatten durch die Eurozonenkrise - zumindest unterjährig - doch die deutschen Bundesanleihen und US-Staatspapiere die Nase vorn und brachten trotz minimaler Coupons mehr als 5 % Bruttorendite. Sollte die Eurozonenkrise aber nicht weiter eskalieren, befinden die meisten Investmentexperten aktuell in seltener Einigkeit, dass sich 2012 das Blatt zugunsten der Firmenanleihen wenden werde.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen