Dividendenpapiere klar im Vorteil

Wer in unsicheren Zeiten sein Portfolio mit Aktien von Unternehmen füllt, die kontinuierlich wachsende Dividenden ausschütten, legt zwar konservativ, aber oft sehr erfolgreich an.

Das Geheimnis ist, dass Firmen, die beständig höhere Dividenden ausschütten, in der Regel auch hochprofitabel sind. Wenn wachsende Dividenden mit steigenden Gewinnen einhergehen, ist das Ausdruck einer soliden Wachstumsstory. Studien belegen: Oft steigen auch die Aktienkurse dieser Gesellschaften. Die AfU Agentur für Unternehmensnachrichten hat in einem Ranking im gesamten Spektrum der in Deutschland gelisteten Unternehmen die Dividendensieger gekürt. Oberstes Kriterium war, alle Firmen mit einem über die vergangenen drei Jahre kontinuierlichen Dividendenwachstum zu identifizieren. Im zweiten Schritt analysierte die AfU, ob das Dividendenwachstum auf einer soliden Gewinnsituation beruht, also ein steigendes Ergebnis je Aktie (EPS) zu beobachten ist. Durch diese Kombination fallen jene Unternehmen heraus, für die steigende Dividenden lediglich eine Beruhigungspille für die Aktionäre sind.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen