Zukunftsaktien: Medizin- und Reiseanbieter

Mit der zunehmenden Lebenserwartung steigen auch die Be- dürfnisse der älteren Generation. Investments in Unternehmen, die diese befriedigen, scheinen aussichtsreich.

Der Mensch wird immer älter. Die weltweite durchschnittliche Lebens- erwartung liegt heute bei knapp 70 Jahren - und jedes Jahr steigt sie um rund vier weitere Monate. Gleichzei- tig nimmt auch der Anteil der Über- 65-Jährigen an der Gesamtbevölke- rung stetig zu. Allein in Europa soll dieser bis 2050 auf rund ein Drittel ansteigen. Zum Vergleich: 2005 wa- ren es lediglich 16 %. Vom raschen Alterungsprozess sind allerdings nicht nur die Industrienationen be- troffen, sondern auch viele Schwel- lenländer - etwa China und etliche osteuropäische Staaten. Wer heute in der entwickelten Welt mit 65 in Pension geht, lebt durchschnittlich noch 20 Jahre.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen