Attraktive Rendite trotz magerer Zinsen

Jeder Anleger weiß: Mit dem Sparbuch wird auch auf absehbare Zeit nicht viel Ertrag zu holen sein. Experten zeigen lukrative Alternativen auf.

Wir befinden uns noch immer in einem Niedrigzinsumfeld. Solide Staatsanleihen aber auch Sparbücher werfen - wenn überhaupt - inflationsbereinigt nur sehr bescheidene Gewinne ab. Bei einer Informationsveranstaltung von db-X markets zum Thema wurde das anwesende Fachpublikum (Investoren, Anlageberater, Wirtschaftsjournalisten) befragt, wer denn mit einer Änderung dieser Situation rechnen würde. Ergebnis: Von den rund 30 anwesenden Personen glaubte niemand, dass ein deutlicher Zinsanstieg bevorstehe.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen