Aktien weiter im Aufwind

„Aktienbullen auf robustem, aber dünnerem Eis“, so die These der beiden Allianz-Invest-Vorstände Martin Bruckner und Christian Ramberger in ihrem Ausblick für das 2. Quartal.

Aktien weiter im Aufwind. Aber: Der Wind schwächt sich im zweiten Quartal etwas ab, während im ersten Quartal 2015 die Aufholjagd an den europäischen Aktienmärkten noch voll im Gang war. Jedoch: Für eine Fortsetzung des Aktienbullenmarktes sprechen laut Allianz Invest ein höheres Wirtschaftswachstum bei niedriger Inflation und weiterer globaler Liquiditätsunterstützung sowie Rekordtiefstände bei Anleihen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen