Wie die Superreichen Ihr Vermögen vermehren

Wenn Milliardäre Kernaktionäre von börsenotierten Unternehmen sind, können auch Privatanleger von ihren Deals profitieren. Wir haben die interessantesten Aktien gefunden.

Zur erstmaligen Veröffentlichung der Forbes-Liste im Jahr 1987 waren es weltweit lediglich 140 Milliardäre mit einem Gesamtvermögen von 295 Mrd USD, was einem Durchschnitt von 2,11 MrdUSD pro Kopf/Familie entsprach. Bis zur Forbes-Liste des Jahres 2015 stieg weltweit die Anzahl der Milliardäre auf 1.826 (Vorjahr 1.645) und deren Gesamtvermögen von 6,4 auf 7,05 BioUSD (Vorjahr 6,4 Bio).

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen