Wo heuer noch Geld zu verdienen ist

Wie präsentieren sich die globalen Aktienmärkte nach dem ersten Halbjahr 2015? Diese Frage stellten sich die Investment-Experten von GAM. Hier finden Sie ihre Antworten.

Deutschland (Oliver Maslowski)
„Zwei Trends dürften sich fortsetzen: Die Baisse am Rohstoffmarkt und das niedrige Zinsumfeld. Um davon zu profitieren, richten wir unser Portfolio einerseits auf eine Übergewichtung von Konsumaktien aus, die von niedrigeren Materialkosten und höheren Konsumausgaben profitieren. Andererseits begünstigen niedrige Zinsen Wachstumsaktien gegenüber Substanzwerten. Dies schlägt sich in der Übergewichtung des IT-Sektors nieder.“

Lesen Sie den ganzen Artikel in Ihrem Börsen-Kurier. Immer donnerstags neu am Kiosk. Oder bereits am Mittwoch als Abo in Ihrem Postkasten.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen