Mit gutem Gewissen Gewinne realisieren

Der Erderwärmung wurde vehement der Kampf angesagt. Branchen wie Wind- und Solarenergie sollten von den beschlossenen Zielen profitieren.

Wesentlicher Punkt der Beschlüsse ist, die Erderwärmung um deutlich unter zwei Grad im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter zu begrenzen. Die Umsetzung der Emissionsziele obliegt den einzelnen Staaten, wobei eine verpflichtende Überprüfung der Fortschritte alle fünf Jahre ab 2023 vorgesehen ist. Thiemo Lang, Portfolio Manager für die RobecoSAM Smart Energy Anlagestrategie, kommentiert: „Ich bin mit den Ergebnissen von Paris sehr zufrieden. Sie bergen starke Symbolkraft und werden auch praktische Auswirkungen zeigen.“ Die unterschiedlichen Interessen so vieler Nationen auf einen Nenner zu bringen, hält er für eine diplomatische Meisterleistung.

Lesen Sie den ganzen Artikel in Ihrem Börsen-Kurier. Immer donnerstags neu am Kiosk.
Oder bereits am Mittwoch als Abo in Ihrem Postkasten.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen