Platzt die Tech-Blase?

(22.09.) Nach atemberaubenden Kursgewinnen in diesem Jahr verlor der US-Technologiesektor innerhalb von nur vier Handelstagen rund 10 Prozent, setzte wieder zur Erholung an und steht seither sehr unter Beobachtung. Stuart Canning, Multi-Asset-Spezialist bei M&G Investments hat Argumente gegen den Pessimismus:

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Neue strukturelle Arbeitslosigkeit?

Heute wie damals ist die hohe Arbeitslosigkeit ein großes Problem für die Vereinigten Staaten.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Neuer Vorstoß gegen doppelte Diskriminierung

Die Vorsorge mittels Altbauwohnungsvermietung wird in Wien massiv erschwert.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Nach Corona: Vier Trends für eine ganz Branche

Vorrang für Gesundheit, Vernetzung der Lebensbereiche, Sicherheit und vor allem Empathie.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Der bewährte Weg des Warren Buffett

Mit seinen jüngsten Schachzügen bleibt das Orakel von Omaha seiner Strategie treu.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Renditequelle und Lebenselixier

Wasser wird immer knapper, dies erfordert hohe Investitionen in die Infrastruktur.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Investieren in Hochtechnologie

Wovon hängt eine erfolgreiche Investition in Technologie ab?

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Die jüngste Kehrtwende der Fed

Ein Kommentar von Mark Nash, Alternative Fixed Income Fondsmanager bei Jupiter Asset Management.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Europas Champions auf der Überholspur

Trotz des schwierigen Wirtschaftsumfelds gibt es laut Comgest einzigartige Nischenplayer.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Von Niederösterreich in den Iran

Der aus Niederösterreich stammende DoN-Group-CEO Josef Donhauser im Interview über „sein“ IPO an der Teheraner Börse.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Warum der Euro seine Stärken zeigt

Der Aufschwung der Gemeinschaftswährung bietet Anlegern auch interessante Chancen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Die Gewinner einer zweiten Welle

Auch das Portfolio sollte für eine zweite Corona-Welle gewappnet sein. Auf welche Aktien Sie im Falle des Falles setzen sollten.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Renditechancen mit dem Superrechner

Wer profitiert von der Quantenmechanik? Der Wettlauf um den Supercomputer ist bereits voll im Gange. (Symbolbild)

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Erholung des Einzelhandels verlangsamt sich

Der stationäre Handel verliert in der Corona-Zeit Kunden, gekauft wird immer mehr im Netz.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Steht das Ende des Bargelds bevor?

Eine Börsen-Kurier-Analyse von Howard Davies, dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Royal Bank of Scotland.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Höhenflug mit Beigeschmack

Der Berliner Essenslieferant Delivery Hero steigt nächste Woche in den DAX auf – statt Wirecard.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Die Nationalbank zeigt Humor

Karikaturisten nehmen das Geld auf die Schaufel.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Schwellenländer auf stabileren Beinen als bei früheren Schwächephasen

Ein Kommentar von Jan Sobotta, Leiter Sales Ausland, Swisscanto Asset Management International.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Warum die Rallye an den Aktienmärkten anhält

Technologie- und Konsumaktien werden besonders gute Chancen eingeräumt.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Trotz Krise keineswegs am Boden

Für Kunst und Luxus-Artikel könnte es auch positive Effekte geben.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Das Zahlenspiel mit der BIP-Schrumpfung

Die Kontraktion im zweiten Quartal sollte medial nicht zu sehr dramatisiert werden.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Kann man US-Aktien noch kaufen?

(05.08.) Wann und wie sich die Weltwirtschaft von der Pandemie erholt, ist unklar. Daher wird im Moment viel darüber diskutiert, wie resilient die Aktienmärkte überhaupt noch sind.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Gut gemeint – schlecht gewirkt

Eine Kundenumfrage zu MiFID II zeigt: Info-Flut überfordert und vertreibt vom Kapitalmarkt.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

„Fehlentwicklungen aufzeigen und bekämpfen“

Der neue IVA-Vizepräsident Florian Beckermann im Gespräch über Themen und Ziele. 

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Bewährungsprobe überstanden

Börsegehandelte Indexfonds: eine günstige Beimischung für jedes Portfolio.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

China bleibt Wachstumsmotor der Schwellenländer

Ein Kommentar von Emil Wolter, Portfoliomanager des Comgest Growth Emerging Markets

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

„Zeit heilt alle Wunden“

Nach dem beispiellosen Einbruch der Weltwirtschaft zeigt sich Nordea nun optimistisch.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Nur ein „blaues Auge“ für Deutschland

Österreichs wichtigster Handelspartner zeigt sich sehr robust.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Treibt die Krise die Häuserpreise nach oben?

Die geldpolitischen Rahmenbedingungen begünstigen Immobilien.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Weshalb die US-Wahlen für Anleger möglicherweise keine Rolle spielen

Ein Kommentar von Julian Howard, Lead Investment Director für Multi-Asset-Portfolios bei GAM Investments.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Privates Kapital fürs Klima

Mit neuem Förderprogramm sollen nachhaltige Investitionen vorangetrieben werden.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Zweite Welle vs. Aufschwung

Bedroht zweite Corona-Welle den Aufschwung?

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Mit Tiefe statt Breite

Sichtbarkeit der „Sammlung Verbund“ ist für Vorstand ein wichtiger Aspekt.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Dividendenregen bleibt heuer aus

Österreich: 25 % der börsennotierten Unternehmen schütten keine Dividenden aus

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Wasserstoff lässt Kurse abheben

Die Spezialisten der Branche zählen aktuell zu den Überfliegern an der Börse.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Die Gewinner des Energiewandels

Am klimafreundlichen Verbrauch führt kein Weg vorbei. Das bietet neue Chancen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Wohnbauinvestments: Fels in der Brandung

In herausfordernden Zeiten ist die Nachfrage nach Wohnimmobilien besonders hoch.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Covid-19: die zweite Welle

Eine Analyse von Sébastien Galy, Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Ein Kartenhaus fällt zusammen

Dem Zahlungsdienstleister Wirecard droht nach dem aufgeflogenen Bilanzskandal der Sturz ins Bodenlose.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

In Gold und Silber investieren

Die beiden Edelmetalle sind die wahren Gewinner des aktuellen Marktumfeldes.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Frisches Kapital für Startups

Digitalisierungs-Ministeriumsbeauftragter Michael Altrichter im Gespräch mit dem Börsen-Kurier

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Nach der Krise ist vor der Krise

Wie man für eine Betriebsunterbrechung vorsorgen kann.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Wie Polaroids die Kunstwelt eroberten

Die Fotografie allgemein gilt heute als Kunstrichtung und erzielt hohe Preise.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Fokus auf dem Kerngeschäft

Helvetia-Chef Thomas Neusiedler: „Es ist unser Geschäft, Risiken zu managen.“

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Hochfrequente Daten als Fieberthermometer der Weltkonjunktur

Bei der Analyse der Erholung setzen Experten laut Christian Nemeth verstärkt auf Daten wie Energieverbrauch oder Bewegungsströme.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

„Wir wollen einen Green Deal“

Im Rahmen einer Diskussionsreihe sprachen Top-Manager über die nachhaltige Wirtschaft post Corona.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Teil-Erwachen des Flugzeugsektors

Boing, Airbus, Bombardier und Co. Wie es der geprügelten Flugzeug-Branche geht.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

US-Arbeitsmarkt überrascht positiv

Die Massenarbeitslosigkeit ist anscheinend nur ein vorübergehendes Phänomen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Markteinschätzung in volatilen Zeiten

Einige US-Titel bieten nach wie vor Chancen

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Tel Avivs krisenresistente Börse

Auf Israels Handelsplatz tummeln sich viele Aktien aus „Gewinner-Branchen“.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Weiterbildung: Aufweichung oder nicht?

Wie es mit der Verpflichtung der Finanzdienstleister im Corona-Jahr 2020 weitergehen soll.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Hotels: Neben finanziellen auch noch rechtliche Probleme

Stellt ein Betretungsverbot eines Hotels eine Betriebsschließung dar? Dies soll nun ein Gericht klären.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Eine Renditedosis aus Fernost

Der asiatische Gesundheitsmarkt steht – unabhängig von Corona – vor einem neuen Wachstumsschub.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Defensive Aktien statt Wachstumswerte

„Zu viel Optimismus ist aktuell fehl am Platz“, meint Chefstratege Luca Paolini von Pictet.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

„Darf Kundenbetreuung etwas kosten?“

Die Anforderungen an Versicherungsmakler sind enorm gestiegen. Das darf auch was kosten.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Keine rasche Erholung in Sicht

Historischer Einbruch auf dem europäischen Neuwagenmarkt – keine rasche Erholung in Sicht

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Aktien für schlechte Zeiten

Von Pharma bis Nahrungsmittel – Renditechancen mit defensiven Titeln trotz Krise.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

In Energieträger der Zukunft investieren

Wasserstofftechnologie ist für viele Anleger noch ein unerforschtes Terrain.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

„Empfindliche“ Aluminiumaktien

Roman Steinbauer. Große Auswirkungen hatte der Nachfrageschock gegen Ende des 1. Quartals auf den internationalen Aluminiumpreis. Mit 1.495 USD/t ist vorläufig ein Boden – wie Ende 2015 oder zu Zeiten der Finanzkrise – erreicht. Folglich gerieten Aktien der Aluminium- und Komponentenhersteller dieses leichten Metalls an vorderster Front in einen Abwärtsstrudel.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Gestärkt aus der Krise

Einige Unternehmen werden gestärkt aus der Krise hervorgehen – ein Kommentar von Jasmine King.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Multinationale Konzerne werden sich behaupten

(05.05.) Multinationale Unternehmen haben die globalen Märkte in den vergangenen 25 Jahren outperformt. Steven Watson, Portfoliomanager für Aktien bei Capital Group, prognostiziert, dass sich dieser Trend nach der Corona-Pandemie fortsetzen wird.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Aktien wie im Supermarkt

Börsen zwischen Hoffen und Bangen. Viele gute Aktien sind aktuell um 20 % billiger als zu Jahresbeginn.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Versorger: Langfristiger Trend zu Elektrifizierung intakt

Festgelegte Tarife und solide Dividenden sprechen laut Experten für Versorgeraktien.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Ölinvestments: Welche Chancen es jetzt gibt

Mit Zertifikaten kann man auch in einem sehr turbulenten Umfeld profitieren.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Krise beschleunigt disruptive Wachstumstrends

Ein Kommentar von Mark Hawtin, Investment Director für Technologieaktien bei GAM Investments

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Selbe Rechte – anderer Zugang

So funktioniert die virtuelle Hauptversammlung in Zeiten von Covid-19.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Ist die Wohnimmobilienhausse zu Ende?

Im Vorjahr gab es EU-weit noch steigende Hauspreise – doch nun droht eine Abkühlung.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Berühmte Locken unter dem Hammer

Haare waren in Zeiten vor der Fotografie ein sehr beliebtes Sammlerstück.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Mit Eigenkapital gegen die Krise

Die Wien Holding will Wiener Unternehmen mit einer Beteiligung durch die Krise helfen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Corona-Krise beschert Sonderkonjunktur

Die auf digitale Lösungen für den Gesundheitssektor spezialisierte CompuGroup steht vor Wachstumsschub.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Stabile Wachstumsraten, smarte Technologien

Wie Anleger mit der Ressource Wasser eine nachhaltige Rendite erzielen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Portfoliostrategien für die allmähliche Erholung

Mit der Rezession startet ein neuer Zyklus, der einige Besonderheiten mit sich bringt. Cash-Reserven sollte man für den neuen Zyklus bereithalten. Für Income-Strategie werden mittelfristig überdurchschnittliche Erträge erwartet.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

COVID-19-Stimmungstest: Austro-AGs reagieren besonnen und professionell.

Die konsequente Umsetzung der Vorschriften hat dazu geführt, dass Österreich ab sofort wieder nach vorne blicken kann.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Nur begrenztes Renditepotenzial

In der Biotech- und Pharmabranche bleiben langfristige Wachstumstrends spannend. Ein Gastkommentar Dr. Daniel Koller von BB Biotech.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

China-Optimismus als Hoffnung für Europa?

Es gibt Signale einer V-förmigen Erholung der dominantesten fernöstlichen Wirtschaft.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Dunkelheit vor Dämmerung

Christopher Smart, Chefstratege des Barings Investment Institute, gibt eine Einschätzung, worauf wir uns noch einstellen müssen, bevor die Erholung beginnt.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Navigieren im Auge des Sturms

Was erwartet die Märkte im zweiten Quartal 2020? Ein Ausblick von Sébastien Galy, Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management, einen Ausblick:

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Umsatzschub durch Corona

Drägerwerk profitiert von einem Großauftrag der Bundesregierung, kämpft aber weiter mit schwachen Margen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Stufenweiser Einstieg ratsam

Für Zertifikate-Experten gibt es trotz stürmischem Umfeld interessante Anlageideen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

ATX: Einstieg für vorsichtige Anleger

Die Schwankungen werden andauern. Doch selbst in diesem Umfeld gibt es Chancen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Goldpreis langfristig bei 2.000 USD

Experte erklärt, warum das Edelmetall vor einem starken Ausbruch nach oben stehen sollte.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Überflieger in Krisenzeiten

Die Programme von TeamViewer halten Videokonferenzen und Computer am Laufen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Fondssparpläne: Die Chancen in der Krise

Anleger können die Korrektur zu einem schrittweisen Vermögensaufbau günstig nützen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Coronavirus trifft Börsen ins Mark

Geöffnete Liquiditätsschleusen seien allerdings positiv hervorzuheben, so Experten.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Bankensektor für Schocks gerüstet

Einschätzung von Internationalem Währungsfonds und Nationalbank.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Corona wirft Versicherungs- und Haftungsfragen auf

„Homeoffice“: Unfallversicherungsschutz und Datensicherung nicht geregelt.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Die Fed geht aggressiv vor 

Sébastien Galy, Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management, kommentiert die aktuellen Ereignisse.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Profiteure der Corona-Krise

Die Epidemie sorgt für enorme Bewertungsverschiebungen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Notenbanken im Kampf gegen die Corona-Krise

Notfallszinssenkungen und neue Geldspritzen stehen auf der Tagesordnung.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Wie zukunftsfähig unsere Unternehmen sind

Verantwortungsvolles Wirtschaften wird immer wichtiger und auch erfolgreicher.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Längst überfällige Korrektur

Das Coronavirus hat für die längst überfällige Korrektur an den Aktienmärkten gesorgt, sagt Jean-Marie Mercadal, Chefanlagestratege bei OFI Asset Management: Die Indizes S&P 500 und Eurostoxx sind letzte Woche um rund 14 Prozent gefallen – das ist so viel wie zur Finanzkrise im Oktober 2008 bzw. im August 2011.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Schutz vor Abstürzen

Mehr und mehr Österreicher setzen auf Zertifikate – auch in Krisenzeiten.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Experten: Wiener Immobilienpreise steigen 2020 weiter

Wien hat sich in den vergangenen Jahren immer mehr zu einem „teuren“ Pflaster entwickelt und die Preise steigen weiter.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Das Comeback der Kryptowährungen

Anstatt selber zu „schürfen“, bieten Zertifikate die Möglichkeit, sich an der Preisentwicklung von Kryptowährungen zu beteiligen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Ins schlummernde Potenzial der ASEAN-Länder investieren

Für Anleger mit längerem Atem bieten sich in den Volkswirtschaften Südostasiens Investmentchancen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Outperformance des US-Aktienmarktes könnte anhalten

Abseits des Coronavirus sind die Voraussetzungen für die Wall Street auch heuer intakt

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Cyberrisiken erfordern Vorsorgemaßnahmen.

Der Segen des Internets kann sich durch Cybercrime auch in einen Fluch verwandeln

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Coronavirus in China: Ein Unglück kommt selten allein

Von Charles Sunnucks, Co-Fondsmanager des Jupiter China Select SICAV bei Jupiter Asset Management.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

So schließen Sie Ihre Pensionslücke

Mit Sparplänen oder Fondspolizzen sind langfristig attraktive Erträge möglich.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Von Gurus und Crash-Phropheten

Vor allem im Internet tummeln sich viele selbsternannte Experten, die den Untergang prophezeien.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Steigendes Interesse an Wertpapieren vernommen

Forderungen von Industriellen Vereinigung und Aktienforum: Financial Literacy stärken, Kapitalmarkt attraktivieren.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Die EU-Pläne für grüne Investments

Brüssel drückt aufs Tempo – Austro Green Bonds stehen auf dem Plan.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Die neue Strategie der EZB im Check

Die EZB muss ihre Strategie in Punkto Inflation überdenken – eine Analyse von Prof. Lucrezia Reichlin von der London Business School.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Wachstum in Stabilisierungsphase

Nach der konjunkturellen Abschwächung befindet sich der Wachstumsrhythmus der Weltwirtschaft in einer Stabilisierungsphase.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Seuchenalarm für die Weltwirtschaft

Das Coronavirus bedroht nicht nur die Menschen sondern auch die Börsen und die Weltwirtschaft.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Asiens Gesundheitsbranche

Chinas wachsender Markt lockt mit Anlagechancen abseits des Coronavirus.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Öl und Gold interessant

Die ungelöste Situation rund um Israel und Palästina wird die Märkte noch lange beschäftigen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Technologie: Kommt jetzt die große Sektor-Rotation?

Dem Telekomsektor wird nun reichlich Aufholpotential eingeräumt.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

„Ein Aktienzyklus stirbt nicht an Altersschwäche“

Der Börsen-Kurier im Gespräch mit Carsten Kutschera vom US-Vermögensverwalter T. Rowe Price.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Mit Anleihen auf Aktien setzen

Gutes aus beiden Welten? Aktienanleihen für Seitwärtsmärkte.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Schwellenländer auf dem Prüfstand

Durchwachsene aber per Saldo solide Entwicklung zu erwarten.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Wegweiser von und für Profis

Anlagen mit Aussichten beim „Bildungs-KickOff 2020“ der Finanzdienstleister.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

„Unspektakuläre, aber weiterhin solide Gewinne“

DWS-Fondsmanager Kaldemorgen erwartet weiter steigende Aktienkurse.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Bullishe Signale in Türkis-Grün

Die Kapitalmarktvorhaben des Regierungsprogramms wecken Hoffnungen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Trends für 2020: Wachstumschancen in Afrika

Potential für überdurchschnittliches Wirtschaftswachstum statt Instabilität und Korruption.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Immobilien-Hausse in Österreich

Neuer Investment-Rekord – Hälfte der Gelder kommt aus dem Inland.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Japan in 2020

Vier Szenarien, die für Überraschungen sorgen könnten.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Großer Kapitalmarktausblick auf das Jahr 2020

Die Weltpolitik bleibt natürlich der Hauptrisikofaktor im chinesischen „Jahr der Ratte“.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Wie geht es mit den Zinsen weiter?

Alle reden von Negativzinsen – doch es könnte 2020 auch anders kommen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Was tun, wenn die Börsenhausse stockt?

Auf Kursverluste mit Reverse-Capped-Bonus-Zertifikate setzen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Fünf Geld-Tipps für ein erfolgreiches 2020

Auch im kommenden sollten Sie bei Ihren Investments gewisse Regeln nicht außer Acht lassen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Nach Stillstand: Nikkei nimmt Fahrt auf

Eine neue Unternehmenskultur treibt die Aktiennotizen in Japan an.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Leergefegte Arbeitsmärkte

Der Fachkräftemangel setzt dem Wachstum auch in Europa Grenzen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Oberflächliche Spannungen in den Handelsgesprächen zwischen den USA und China

Sébastien Galy, Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management, kommentiert die jüngsten Spannungen in den Handelsgesprächen zwischen den USA und China, die Parlamentsneuwahlen in Großbritannien und die Krise am US-Repo-Markt.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Boom in Europa angekommen

iShares-Experte Cohen erwartet starke Entwicklung des europäischen Marktes.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Hochbetrieb in allen Sparten

Die Deutsche Post steht vor einem besonders starken Schlussquartal – und die Aktie vor einer Neubewertung.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Thursday for Prosperity

Wie sich „transatlantische Kalamitäten“ auf die Makrokonjunktur auswirken.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Wer vom Handelskrieg profitiert

Ein Zertifikat setzt auf Emerging Markets, die „lachende Dritte“ sein könnten.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Zinswende: „Bitte warten!“

OeNB-Gouverneur Robert Holzmann im Exklusiv-Interview mit dem Börsen-Kurier. (05.12)

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Investoren suchen stabile Rendite

Mit dem Bauherrenmodell und anderen Anlagevarianten in Immobilien investieren.


Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Chinas Transformation bringt neue Chancen

Nicht nur wegen der Proteste in Hongkong gewinnt das chinesische Shenzen immer mehr an Bedeutung.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Skandinavien: Hort der Sicherheit

Sowohl Wirtschaft als auch Börsen behaupten sich im weltweiten Wettbewerb.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Wieso Frauen die besseren Anleger sind

Studien zeigen, dass Frauen im Schnitt höhere Anlagerenditen erzielen als Männer.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Mit Psychologie besser beraten

Wie man gern verdrängte Vorsorgethemen beim Kunden besser „rüberbringt“. Im Gespräch mit Univ.-Prof. Erich Kirchler.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Einzelhandel gewinnt an Stärke

In der der Wirtschaft manchmal bergauf, dann wieder bergab – im vierten Quartal gab es nur minimale Zuwächse und für Europa droht eine Rezession.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Dem Kunden aufzeigen, was wichtig ist

IHS-Direktor Martin Kocher im Gespräch über Vorsorgebewusstsein und -bereitschaft.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Durchhalten bleibt oberste Devise

Ein Marktkommentar von Christian Nemeth, Chief Investment Officer und Mitglied des Vorstands der Zürcher Kantonalbank in Österreich.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Nachhaltiger Wandel bei Österreichs Exporten

Auch die heimische Kontrollbank will ihren Beitrag zur Erreichung der EU-Klimaziele leisten.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Rezessionsgefahr in der Eurozone

In der der Wirtschaft manchmal bergauf, dann wieder bergab – im vierten Quartal gab es nur minimale Zuwächse und für Europa droht eine Rezession.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Schwellenländer: Im Sog des Handelskriegs

Bei Lyxor sieht man wegen der Turbulenzen an den Schwellenländer-Börsen jetzt eine gute Kaufgelegenheit.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Medizintechnik unter der Lupe

Anleger müssen die Produkte verstehen und auch das Gefühl haben, dass zum Wohle der Menschen gearbeitet wird.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Startbereit: Das Auto der Zukunft

Technische Neuerungen wie autonomes Fahren bergen spannende Investmentchancen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Rendite-Alternative für Institutionelle Investoren

Asset Backed Securities (ABS) bieten im Vergleich zu traditionellen Fixed-Income-Instrumenten solide Renditen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

USA und China: Gelingt Phase 1 des Handelsabkommens und was bedeutet das für die Aktienmärkte?

Autor: Rob Mumford, Investmentmanager im Team Schwellenländeraktien bei GAM Investments

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Warum der Aufschwung noch bevorsteht

Nur kurzfristig trübt sich das Bild in Asien ein, meinen Experten.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Telekom- und Energieanbieter im Fokus

Vontobel sieht gute Chancen durch spezielle Konstellationen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Junge Anleger – Vorbild aus dem Hohen Norden

Interview mit Elizaveta Lindström, der Generalsekretärin der World Federation of Young Investors.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Vision 2020 für chinesische Anleihen

Ein Kommentar von Amy Kam, Investmentmanagerin im Fixed Income Team bei GAM Investments.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Dreißig Waschmaschinen sind genug

IVA-Initiative für mehr junge Austro-Aktionäre gestartet.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Digitalisierung ist mehr als Online Banking

Branchenfremde nehmen Banken immer größere Teile ihres Kerngeschäftes weg.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Zeitgenössische Künstlerlegenden in ihren 90ern.

Rainer, Bertoni, Staudacher und Pirkner – betagte Herren, die Österreich repräsentieren.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Trübe Aussichten

von Didier Saint-Georges, Managing Director und Mitglied des strategischen Investmentkomitees bei Carmignac.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Renditechancen im hohen Norden

Skandinavien überzeugt durch Innovation, Nachhaltigkeit und Stabilität.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Aktienquoten müssen steigen, um Vermögen zu sichern

Im Gespräch mit Alexander Eberan, Vorstand des Bankhauses Krentschker & Co.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Nicht einfach, wirklich „grüne“ Produkte zu erkennen

Die Fülle an nachhaltigen Produkten stellt Anleger vor Herausforderungen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Qualitätsaktien werden wichtiger

Die demographische Entwicklung als Herausforderung für Investoren.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Warm anziehen gegen Restalkohol der Konjunkturparty

Wifo und IHS: Brexit und Handelsthemen größte Abwärtsrisiken.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Mit Humor heilen und das Gesundheitssystem verbessern

Monica Culen und ihr Clown-Team versuchen eine „gesundheitsfördernde Stimmung“ in heimische Spitäler zu bringen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Ausblick auf das vierte Quartal 2019: Chancen bei festverzinslichen Wertpapieren

Während die Weltwirtschaft auf eine strukturelle und konjunkturelle Abschwächung zusteuert, bieten festverzinsliche Wertpapiere und teilweise auch Kreditpapiere attraktive Anlagechancen. Dieser Ansicht ist Sébastien Galy, Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management. Er sieht Wert in der europäischen Peripherie, im europäischen Kreditgeschäft (einschließlich der hochsicheren Pfandbriefe) und in einigen Finanzschulden. 

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Auf den Bayern-Bonus setzen

Die Wirtschaft im Süden Deutschlands wird von Weltkonzernen und Innovationen angetrieben.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Investieren mit Rückenwind

Aktienanleihe auf Windkraftanlagen-Produzenten Nordex und Vestas erscheint interessant.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Palladium in nie dagewesenen Sphären


Anlage- und Industriemetall – beide Sektoren befeuern die Rallye.


Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Der Aufstieg der Wachstumsunternehmen

Auch Unternehmen wie Amazon, UBER, Facebook, Netflix und Google reifen schließlich, wie vor ihnen IBM und Co.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Investieren in Smart Cities

Die Urbanisierung, intelligent gestaltet, bietet riesige Anlagechancen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Parteien und Kapitalmarkt

Angesichts der kommenden Wahlen haben wir uns die Programme der Parteien angeschaut. Der Kapitalmarkt findet sich darin kaum.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Negativzinsen sind Gift für die Wirtschaft

Auch in der Realwirtschaft führen Negativzinsen zu gefährlichen Marktverzerrungen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Was die Parteien für die Pensionen tun wollen

Eine Entscheidungshilfe: Der Börsen-Kurier durchstöberte vor der Nationalratswahl die Programme.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

“Finanzbildung in die Schulen”

Bildungsoffensive in der Steiermark: Mehr als 3.600 Jugendliche erreicht.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Ordentlich Steuern sparen bei der Altersvorsorge

Einmalerläge in Fondsveranlagungen werden vom Fiskus unterschiedlich behandelt.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Der Aufstieg der Wachstumsunternehmen

Auch Unternehmen wie Amazon, UBER, Facebook, Netflix und Google reifen schließlich, wie vor ihnen IBM und Co.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Harte Kritik an MiFID II

Opting-Out-Chance aus EU-Finanzrichtlinie gefordert.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Starker Trend zu Ethikfonds

Mehr als nur eine Modeerscheinung: Anleger setzen verstärkt auf Nachhaltigkeit.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

„Klimakiller“ Elektro-Auto?

Elektro-Boliden sollen für die massenhafte Vernichtung von Regenwäldern verantwortlich sein.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Anleihenausblick der Capital Group

Japan und Europa schwächeln, risikoreichere Titel bieten Opportunitäten

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Euro-Staatsanleihen auf Rekordkurs

Geopolitische Turbulenzen, aber auch die Aussicht auf weitere Zinssenkungen beflügeln den Markt.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Ist Argentinien noch zu retten?

Drohender politischer Umsturz in Argentinien sorgt für Panik am Bondmarkt.


Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Immobilien-Makler verunsichert

Noch ist unsicher, wer künftig bei einer Vermietung den Makler zahlen muss

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Ähnlich, aber nicht gleich

GAM Investments über den japanischen Aktienmarkt damals und heute.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Segen oder nur ein Hype?

Der Börsen-Kurier nimmt einige Mythen, die sich um ETFs ranken, unter die Lupe.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Der Kampf um die Arktis

Das ewige Eis als Schauplatz des Wettbewerbs der globalen Mächte.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Konsolidierung oder Trendende?

Edelmetalle konsolidieren auf hohem Niveau, Analysten zufrieden.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Vom Mitarbeiter zum Aktionär

Das neue Modell der Mitarbeiterstiftung hat eine Beteiligungswelle ausgelöst.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

China im Notwehr-Modus

Peking wertet aufgrund der US-Zölle die Währung ab und stütz so seine Wirtschaft.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Produkte für Bullen und für Bären

Egal in welche Richtung die Finanzmärkte tendieren, für beide Szenarien gibt es Zertifikate-Lösungen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Europa bietet starke Wachstumsunternehmen

Franz Weis, Portfoliomanager des Comgest Growth Europe bei der internationalen Fondsgesellschaft Comgest, ist der Ansicht, dass trotz der konjunkturellen Abschwächung die Anlagechancen in europäische Stock Picks noch längst nicht ausgeschöpft sind.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Eine Insel der Seligen sind wir nicht

Aber: Österreich kommt mit leichter Konjunkturdelle davon.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Warum Datenspeicher die neuen Goldgruben sind

Einige Anbieter verdienen an den enormen Datenmengen der Unternehmen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Man muss nicht alles regeln!

Wir sprachen mit dem niederösterreichischen Finanzdienstleister-Obmann über alle Neuerungen für Berater aber natürlich auch für deren Kunden.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Reizvolle Touristik-Aktien

Durch eine Serie von negativen Ergebnissen bieten Reise-Aktien Einstiegskurse.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Die EZB muss sich erklären

Die künftige EZB-Chefin Christine Lagarde wird Antworten zur Zukunft der EZB liefern müssen.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Inflationsentwicklung legt Zinssenkungen nahe

Teuerung im Euroraum entwickelte sich zuletzt moderat.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Halbjahresausblick 2019: Aktienmärkte bieten weiteres Kurspotenzial

Laut HSBC Global Asset Management bieten Aktienmärkte weiteres Kurspotenzial.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

In unsere Zukunft investieren

Wie Anleger von künstlicher Intelligenz und von Maschinen profitieren können.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Nachhaltig zum Erfolg

Ein global agierender Gesundheitsfonds setzt auf mehrere Mega-Trends.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Kuriositäten aus der Lebensmittelbranche

Das Feinste vom Feinen: Wenn die Esskultur von der Geldbörse geprägt wird.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Capital Group Halbjahresausblick 

Europa und Japan dominieren Sektoren und trotzen Gegenwinden.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Facebooks Kryptowährung Libra muss verhindert werden!

Die Topjuristin Katharin Pistor über die neuesten Pläne des Internetkonzerns.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Europas Industrie schwächelt

Eine selten ungünstige Konstellation am alten Kontinent.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Die tickende Zeitbombe entschärfen

Ein Expertengespräch über Risiken und Lösungen im Bereich Pensionsvorsorge.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen

Test: Cyber-Attacken gegen Banken

FMA und OeNB testen in einem Planspiel die Reaktionsfähigkeit des österreichischen Bankensektors auf Cyber-Attacken.

Auf Facebook teilen Diesen Artikel teilen