Auch jetzt: Aktien!

Auch wenn der Ausblick da und dort vorsichtig oder verhalten ist, die Ergebnisse des ersten Halbjahres waren bei der überwiegenden Anzahl der heimischen AGs überaus erfreulich – das lässt sich bereits jetzt, am ersten Höhepunkt der Sechs-Monats- Berichterstattung sagen. Aber nicht nur in Österreich, auch anderswo sprudeln die Gewinne – so haben in der Vorwoche beispielsweise Amazon und Apple positiv überrascht. Das beweist einmal mehr, dass die Unternehmen gelernt haben, mit Krisen umzugehen. Kein Vergleich mit der Tech-Bubble zu Anfang dieses Jahrtausends oder der Finanzkrise nach 2008. Mehr als das: Manche profitieren auch vom aktuellen Umfeld mit Inflation, hohen Energiepreisen und steigenden Zinsen. Sicher: Für viele Konsumenten ist genau diese Entwicklung bitter, die Lage schwierig. Und auch Aktionäre leiden unter den gefallenen Kursen. Und dennoch ist die aktuelle Situation auch der Beweis dafür, dass Aktien langfristig die beste Anlage sind: Als Sachwerte, die einen Anteil an einem Unternehmen repräsentieren, partizipieren sie auf lange Sicht an dessen Entwicklung. Das war für uns Grund genug, in dieser Ausgabe einen Schwerpunkt zu setzen: In der Titelstory zeigen wir auf, worauf man beim Aktienkauf jetzt achten sollte. In unserem Beitrag auf Seite 3 beschäftigen wir uns damit, wie ein global diversifiziertes Depot langfristig Sicherheit geben kann. Welche defensiven Aktien sich derzeit als ertragreich erweisen, ist Thema auf Seite 18. Und auf Seite 19 beschreiben wir Strategien, wie man mit kleinen Summen schrittweise das eigene Vermögen aufbauen kann. (11.08.)

Marius PERGER, HERAUSGEBER